Event

Internationaler Frauentag

Die göttliche Ordnung (Schwytzerdütsches Original mit hochdeutschen Untertiteln)

Freitag, 8. März - 20.15 Uhr

Feiern Sie mit uns 100 Jahre Frauenwahlrecht!   

Unglaublich aber wahr: Im Jahr 1971 haben Frauen in der Schweiz noch immer kein Wahlrecht. Außerhalb der Metropolen ist von der Aufbruchsstimmung der Studentenbewegung auch noch nichts zu spüren. Nora lebt als einfache Hausfrau und Mutter in einem kleinen Dorf und sorgt unvermittelt für Aufruhr, als sie sich für das Wahlrecht einzusetzen und damit die anderen Frauen hinter sich zu vereinen beginnt. Über das Wahlrecht entscheiden indes die Männer, und so entsteht bald eine aufgeheizte Stimmung.

Zu Gast im Kino: Susanne Vierling, Gleichstellungsbeauftragte des Rhein-Neckar-Kreises

Eintritt: 7 Euro incl. einem Glas Secco - nicht nur für die weiblichen Besucher

Kartenreservierungen: über die Homepage | Vorverkauf: an der Kinokasse

 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

« zurück