Event

Ein Abend (nicht nur) für Männer

LE MANS 66 - GEGEN JEDE CHANCE

Freitag, 28. Februar - 20.15 Uhr

Henry Ford II hat das Familiengeschäft seines Großvaters Anfang der 1960er Jahre übernommen. Um amerikanische Autos in Europa zu etablieren, überarbeitete er das Firmenkonzept mit Hilfe des jungen Visionärs Lee Iacocca und des ehemaligen Rennchampions und Ingenieurs Carroll Shelby. Gemeinsam kämpfen sie gegen die Gesetze der Physik und ihre eigenen inneren Dämonen, um einen revolutionären Sportwagen für die Ford Motor Company zu bauen. Zusammen kreieren sie den Ford GT40, der Ferrari in ihrem eigenen Rennen in Le Mans 1966 schlagen sollte, was bis dahin keinem amerikanischen Modell gelingen wollte.

In Zusammenarbeit mit dem Oldtimer-Club Leutershausen e.V.

Beiprogramm zum Film: Verlosung einer Ausfahrt im Oldtimer für 2 Personen (1. Preis) | Ausgesuchte Getränke im 60er-Jahre-Look.

Eintritt: 8,50 Euro | Karten an der Kinokasse, Reservierungen über die Homepage 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

« zurück