Event

KINO-ALTERNATIVE 1: OLYMPIA-KINO ONLINE

THE RED HOUSE    

Wir freuen uns, dass wir Ihnen vom 18. Februar bis 31. März  ein schönes Kino-Erlebnis auf dem heimischen Sofa anbieten können, von dem auch das Olympia-Kino finanziell profitiert.

Der Verleih RealFiction bietet den Film THE RED HOUSE, der eigentlich jetzt in die Kinos kommen sollte, als Video on Demand an; von dem 'Eintrittspreis' erhält unser Kino 40%.

Worum geht es in dieser sehenswerten Dokumentation?

THE RED HOUSE erzählt die Lebensgeschichte des Südtiroler Abenteurers Robert Peroni. Er fand in Ostgrönland neuen Sinn für sein Leben und hilft dem letzten Jägervolk Europas in die Zukunft. Seit Seehund-Felle nicht mehr gehandelt werden dürfen, haben die Menschen im Hohen Norden ihre Existenzgrundlage verloren. Viele aus der jungen Generation bringen sich um. Peroni bietet eine Lösung an. Die Filmgeschichte, in der alle Protagonisten nach bestem Gewissen handeln und dennoch zu scheitern drohen, begleitet Robert Peroni bei seiner selbstgewählten Lebensaufgabe. „Wir können von den Ivi mehr lernen als sie von uns“ - davon ist Peroni nach 30 Jahren in Grönland überzeugt. (Deutschland / Italien 2020 – Regie: Francesco Catarinolo – Länge: 81 Min.)

Hier können Sie den Trailer anschauen.

Und hier geht's zum Film: Bitte klicken.

« zurück