Event

Veranstaltungsreihe "Bücher aus dem Feuer"

THE DISSIDENT

Sonntag, 15. Mai - 17.30 Uhr & Mittwoch, 18. Mai - 20.15 Uhr

Bereits zum 15. Mal organisieren sechs Hirschberger Einrichtungen die Veranstaltung „Bücher aus dem Feuer“ in Erinnerung an die Bücherverbrennung der Nationalsozialisten im Mai 1933. Damals wurden Werke von politisch und rassisch unerwünschten Schriftsteller:innen verbrannt und auch in vielen anderen Bereichen Berufsverbote verhängt.

In diesem Jahr stehen verfolgte Journalist:innen im Fokus. Am 10. Mai werden in der Ehemaligen Synagoge Leutershausen mehrere von den Nationalsozialisten verfolgte Journalistinnen und Journalisten vorgestellt.

Das Olympia-Kino greift mit seinem Dokumentarfilm „The Dissident“ einen aktuellen Fall auf: den des saudischen Regimekritikers Jamal Khashoggi, der 2018 in Istanbul ermordet wurde, wobei alle Spuren direkt ins saudi-arabische Königshaus führen.

Link zur Veranstaltung in der Synagoge.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

« zurück