Neues

Heute im Programm

Trailer-FSK

Kleinkunst - Blues & Boogie Woogie Piano

Axel Zwingenberger solo

Mittwoch, 23. Januar 2019 - 20 Uhr

Es ist dem Förderkreis Olympia-Kino gelungen, den legendären Boogie Woogie Pianisten Axel Zwingenberger an die Bergstraße zu holen - zu seinem einzigen Konzert in der Region.

 Er ist ein Garant für großartigen rollenden Boogie Woogie ebenso wie einfühlsamen, berührenden Blues: Sein kraftvoller, zugleich gefühlvoll sanfter Anschlag begeistert Klavierliebhaber weltweit. Man schätzt die konsequente Musikalität, scheinbar unbremsbare Improvisationslaune und Spielfreude.

Kritiker schreiben über seine Musik: „Mit enormem Drive und Gespür für den Aufbau von Atmosphäre repräsentiert der Pianist Axel Zwingenberger den Gipfel der europäischen Boogie Woogie-Renaissance."

 

Der Veranstaltungsort ist ausnahmsweise nicht das Kino, sondern die Ehemalige Synagoge mit ihrem Flügel, unweit des Kinos.

 

Ort: Ehemalige Synagoge Leutershausen - Hauptstraße 27 - Hirschberg-Leutershausen

 

Eintritt: 23 Euro | Förderkreis-Mitglieder: 21 Euro

 

Vorverkauf ab sofort in unseren Vorverkaufsstellen

 

Zur Homepage des Künstlers

 

 

Film & Gespräch

Der letzte Dalai Lama?

Wird es einen 15. Dalai Lama geben?  Im Jahr 2015 ist der Dalai Lama 80 Jahre alt geworden und die Gedanken an den Tod sind ihm nicht fremd. Doch China versucht, sich in die Frage der Nachfolge einzumischen ...

Donnerstag, 31. Januar - 19.30 Uhr

Zu Gast im Kino: Wilfried König, Sinologe, Studienreiseleiter und Tibet-Kenner

Eintritt: 7 Euro

 

Alle Infos, Trailer & Tickets: