Event

Kunst-Doku

IN DEN UFFIZIEN

Sonntag, 29. Mai - 17.30 Uhr & Mittwoch, 1. Juni - 20.15 Uhr

Die Uffizien in Florenz, ursprünglich ein Bürogebäude der Medici, stellten schon 1581 hier ihre legendäre Kunstsammlung aus, die zum Vorbild aller Museen wurde. Heute wird die weltweit bedeutendste Sammlung an Renaissancekunst, eine Ikone der italienischen und europäischen Kultur mit mehr als zwei Millionen Besucher:innen jährlich, vom deutschen Direktor Eike Schmidt geleitet. Kaum ein Museum hat eine solche Anziehungkraft wie die Uffizien in Florenz.

Corinna Belz ("Gerhard Richter Painting“) wirft mit ihrem Co-Regisseur einen einmaligen Blick hinter die Kulissen der berühmten Sammlungen. So erstrahlen nicht nur die Bilder in neuem Licht, auch die vielfältigen Überlegungen rund um ihre Präsentation werden anschaulich.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

« zurück